Jobmania Produktionsschule

Wir bieten Dir:

  • (Arbeits-)Training: interne Arbeitstrainings in der Küche, in der Reinigung sowie der Instandhaltung (Reparaturarbeiten, Malerarbeiten etc.) und im Büro/EDV.
    Außerdem können die Jugendlichen in unserer kleinen Tischlerwerkstatt erste Erfahrungen mit dem Werkstoff Holz sammeln, zusätzlich gibt es noch die neuen Bereiche Elektroinstallation, Technisches und Textiles Werken. Die Arbeitstrainings laufen regelmäßig parallel zueinander. Die Gruppengrößen belaufen sich auf 3-6 Jugendliche, alle Jugendliche können alle Bereiche durchlaufen.
    In einer Außenstelle nutzen wir saisonal auch die Möglichkeit zur Gartenarbeit und um Palettenmöbel oder andere Dekostücke zu entwerfen und zu bauen. 

  • Externe Arbeitstrainings in Kooperation mit Betrieben am regulären Arbeitsmarkt sind derzeit Tätigkeiten in der Lagerlogistik, Regalbetreuung mit KundInnenkontakt (Baumarkt und Lebensmittel) und Systemgastronomie statt.
    In allen anderen Berufsfeldern sind in unseren Kooperationsbetrieben individuelle Berufserprobungen jederzeit möglich.

  • Coaching: dein/e persönliche/r Coach/erin bietet dir Einzelbetreuung/Einzelgespräche, unterstützt bei Kontakten zu Betrieben/Arbeitstraining, spricht auch mit Deinen Eltern-/Angehörigen, macht Entwicklungs- sowie Reflexionsgespräche, Krisenintervention , Begleitung bei externen Terminen u.v.m.

  • Wissenswerkstatt: alles, was Du in der Schule nicht ganz verstanden oder korrekt gelernt hast in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik, wird hier nochmal bearbeitet.
    Auch Allgemeinwissen, Umgang mit Internet/social media/EDV und Schulung verbaler Ausdrucksfähigkeit findet in Kleingruppen zu maximal 6 TeilnehmerInnen statt.
    Zusätzlich findet noch Legasthenie- und Dyskalkulietraining im Einzelsetting statt. Richtige Umgangsformen, gesunde Ernährung und Hygiene sind ebenso Inhalte der Wissenswerkstatt wie Soziales Kompetenztraining, das ständig ins Training miteinfließt. Es finden immer wieder unterschiedliche Projekte zu unterschiedlichen Themen statt, wobei es vor allem um Teamarbeit, Verantwortungs- und Rollenverteilung geht.

  • Sport und Bewegung: Wir bieten Kraft- und Ausdauertraining in einem Fitnesscenter mit eigenem Fitnesstrainer, Indoor-Klettern mit Klettertrainerin, Besuch der Sport & Fun-Halle, Kampfsportarten (derzeit LatarDo), Outdoorsportarten (Wandern, Laufen, Nordic Walking, Slacklining, etc.), genauso wie Koordinationstraining, Stretching, Yoga und leicht zu erlernende Entspannungstechniken, neben Klassikern wie Schwimmen, Radfahren, Eislaufen oder diversen Ballspielen (z.B. Tischtennis). Alle Jugendlichen haben jeden Montag am Nachmittag Sport. Hier können sie die unterschiedlichen Sportan­gebote kennen lernen.

  • Zusätzliche Angebote: Zusätzlich werden Expertinnen-/Expertenangebote zu unterschiedlichsten Themen wie z.B. Suchtprävention, First Love, Diversity etc., kulturelle sowie berufsspezifische Exkursionen, psychologische Beratung und bei Bedarf Psychotherapie angeboten. Es werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten, wie. z.B.: Selbstverteitigung für Mädchen, Männer im Gespräch für Burschen, Rhythmische Musik, Stylingberatung, etc.

Wie kommst Du zu uns?
Lass Dich von Deiner/m AMS-BeraterIn zum Jugendcoaching zuweisen, oder ruf einfach bei uns an, um Dir ein Gespräch und Schnuppertage zu vereinbaren. Ansprechperson ist Mag.a Nadja Haiminger, die Du unter der Telefonnummer 0664/21 88 151 erreichst. Wichtig ist, dass Du zuerst bei einer Jugendcoaching-Stelle warst.
Diese findest du hier: https://www.neba.at/jugendcoaching/jugendcoaching-anbieterinnen


Wie lange kann ich bei Jobmania teilnehmen?
Eine Teilnahme ist bis zu 12 Monate möglich, die Rahmenarbeitszeiten für TeilnehmerInnen sind: Montag bis Donnerstag 8:00 bis 15:00 Uhr, Freitag 8:00 bis 11:30 Uhr 

Was bringt mir eine Teilnahme bei Jobmania?
Unser Ziel ist es, dass Du erfolgreich eine berufliche Ausbildung (Lehre, überbetriebliche Ausbildung, verlängerte Lehre, integrative Ausbildung, weiterführende berufsbildende Schule etc.) beginnen kannst, und diese am besten auch bis zum Ausbildungs-Abschluss schaffst.

Bekomme ich Geld während meiner Teilnahme bei Jobmania?
Ja, Du erhältst für die Dauer Deiner Teilnahme eine finanzielle Unterstützung vom AMS, die sogenannte „Deckung des Lebensunterhaltes“ (DLU). Diese ist abhängig davon, wie alt Du bist. Nähere Infos dazu findest Du auf der AMS-Homepage hier: www.ams.at/_docs/001_BEMO_Infoblatt.pdf

Wo ist der Standort von Jobmania?
Du findest uns ganz in der Nähe der Station Praterstern, erreichbar sind wir mit vielen Verkehrsmitteln (U2, U1, S-Bahn, Bim 5, Bus….)
Dann ein kurzer Fußweg, und schon bist Du in der Kleinen Stadtgutgasse 9.

Das Infoblatt von Jobmania als PDF-Download [297 KB]: